Angelika P. Meyer

angelika3

Seit vielen Jahren biete ich für Gruppen und Einzelne gechannelte Meditationen und Seminare an, in denen die persönliche spirituelle Entwicklung im Vordergrund steht.

Während meiner mehrjährigen medialen Ausbildung bei verschiedenen britischen Medien wurden meine medialen Fähigkeiten geformt und gefördert.
Ich bekam Einblicke in diverse Arbeitsweisen und Methoden, die mir ein exzellentes Rüstzeug für meine eigene Entwicklung gaben. Durch tägliche Meditationen, Erforschen und Fragen öffneten sich Tore zu neuen Welten, wodurch ich mit den Lehren der Meister vertraut wurde.
Inzwischen sind Verbindungen zu verschiedenen Realitäten, Ebenen entstanden, für die ich als Kanal ihrer Energien und als Sprachrohr dienen darf. Sei es die Ebene der Verstorbenen, der Geistführer, der Meister und Engel.

2002: Abschluß der mehrjährigen Ausbildung als spirituelle Heilerin bei der „National Federation of Spiritual Healers“ (NFSH).
2006: Abschluß der mehrjährigen Ausbildung bei Paul Meek mit Überreichung der Urkunde durch Paul Meek.

Zusatzausbildungen in:
  • Auragraphie/Seelenbilder bei Hansrüdi Obi
  • Familienaufstellungen
  • Rückführungen

Bernhard M. Winkler

bernhard2

Nach einer dreijährigen Ausbildung zum Heilpraktiker an der Joseph-Angerer-Schule in München unterhalte ich seit 1995 eine Praxis für Naturheilverfahren.

  • Verschiedene Seminare über geistige Heilweisen
  • 1993 - 1996 bei Horst Krohne (Geistheiler und Autor mehrerer Bücher über geistige Heilweisen)
  • sowie weitere Seminare bei englischen Medien und Heilern
gaben mir das erforderliche Rüstzeug für die Heilbehandlung in meiner Praxis und für die Vermittlung meines Wissens über Geistige Heilung.

Den Mittelpunkt meiner Praxistätigkeit bildet
  • die spirituelle Therapie als Heiler mit Heilbehandlungen
  • die Therapie im Sinne Traditioneller Spagyrik
  • Fesselnde Bindungen lösen (von blockierenden, krankmachenden Abhängigkeiten)

Die Lichtarbeit mit den sieben kosmischen Strahlenkräften begleitet mich auf dem heiltherapeutischen Weg und uns in unseren Meditationen und Seminaren.

_________________________________________________________________________________________

Verschiedene Durchgaben von Dwjal Khul:


Ich sehe
So ganz im tiefsten Grund des Sees,
wächst die schönste Blüte.

Von niemandem gesehen.

Sie strengt sich an, es ist nicht leicht.
Da ein Zittern und ein Beben,
Bewegung tief am Grund des Sees.

Von niemandem gesehen.

Die Blüte ist bereit,
groß ist sie und schön.

Bisher von niemandem gesehen.

Sie schwebt zur Oberfläche hoch,
die Sonne zieht sie an.
Nichts hält sie mehr, es ist soweit.
Sie öffnet sich im ersten Atem.

Und jeder kann es sehen.


Liebe Grüße, Angelika Meyer (gechannelt am 11.12. 2013)



Glückliche Kindheit
Ich sehe das kleine Kind, es tanzt, oh glückliches Kind.
Ich sehe das kleine Kind, es lacht, oh glückliches Kind.
Ich sehe das kleine Kind, es schläft, ruhig und friedlich,
oh glückliches Kind.
Ich sehe, wie es getröstet und gestreichelt und in den Arm genommen wird,
oh glückliches Kind.
Wie wird es sein, wenn du erwachsen bist?
Wirst du dein Glück zu schätzen wissen oder ohnmächtig, allein im Leben stehend, auf eigenen Beinen und den eigenen Kopf sich verlassend, verlassen sein?
Oder wirst du schätzen, die Zeit des Glücks, und dem, was man dir mitgegeben, und andere glücklich machen?
Oh glückliches Kind.
Ich wünsche mir so sehr, dass es gut geht!

Liebe Grüße, Angelika Meyer (gechannelt am 17. Februar 2014)